DartStart: Dart

180'er: Höchste Punktzahl mit 3 Darts (3 x T20)

9-Darter: gleich "perfect Game"

A

Annie's Room: Alle Felder mit der Zahlen 1
Arrows: Anderes Wort für die Darts
Aufnahme: gleich "Wurf"
Avarge: Durchschnitt. Durchschnittliche, mit einem Dart geworfene Punktezahl.
Away: Playing Away: Auswärts spielen.

B

Barrel: Der "Körper" des Dartpfeils, der Teil welcher aus meistens zu einem hohen Anteil aus Tungsten gefertigt ist.
Bed: Jedes einfach gewertete Feld (z.B. 20, 19).
Bestleistung: High-Scores, High-Finish's sowie Short-Games.
Bouncer: Ein Dart der wieder vom Board abprallt.
Breakfast: gleich "Frühstück"
Bull / Halve-Bull: Das grüne Feld um das Bull's Eye. Bull's Eye: Das Rote Feld in der mitte, zählt als Doppel Bull.
Bust: gleich "überwerfen"

C

Case: Bezeichnung für eine Schachtel, in dem die Darts aufbewahrt werden.
Caller: Bei größeren Turnieren der Ansager der geworfenen Punkte und auch der Schiedsrichter
Chalker: gleich Schreiber
checken / auschecken: Das Spiel den jeweiligen Regeln entsprechend beenden.
Chips: gleich Frühstück.

D

Damen Treble: Treble 18 und Treble 12.
Double: Der äußere Ring des Dartboards.
Double-In: Spielvariante, bei der das Spiel mit einem Double angefangen werden muss.
Double-Out: Spielvariante, bei der das Spiel mit einem Double beendet werden muss.
Downstairs: Die untere Hälfte des Dartboards, von 6 über 19 bis zur 11

E

F

Finish: Der letzte Wurf eines Spiels.
Flight: Die Flügel am Ende des Dartpfeils.
Frühstück: 26 Punkte Wurf.

G

Game On: Ausdruck, den der Caller bei großen Turnieren verwendet, um ein Leg zu starten.
Game Shot: Ausdruck für den gewinnbringenden letzten Wurf eines Spiels.
Good Darts: Anerkennende Bemerkung zu einem hohen Score oder einem schönen Finish.

H

High-Finish: Finish's ab 101 Punkten werden normalerweise als "High Finish" bezeichnet.
High-Score: gleich 180'er

I

J

K

L

Leg: Ein Satz besteht aus x Leg's.
M

Match: Das ganze Spiel bestehend aus mehreren Sets und Legs.
Master-Out: Spielvariante, bei der das Spiel mit einem Double oder Tripple beendet werden muss.
Müll-Tonne: T5 und 2 weitere einfache 5'er.

N

No Score:Wenn innerhalb eines Legs das Finish überworfen wurde oder keine Punkte erzielt wurden.

O

Oche: Anderes Wort für die Abwurflinie
Open: Offenes Turnier an dem jeder Spieler teilnehmen können.

P

Perfect Game: Ein Spiel, in welchem 501 Double Out mit 9 Darts beendet wird.(siehe auch die Seite 9-Darter")
Point: Die Spitze des Darts.
Punkte fischen: Wenn ein Spieler offensichtlich glücklich hohe Trebles trifft und so (glücklich eine hohe Punktezahl erreicht.

Q

R

Runner-Up: Der 2. Finalteilnehmer eines großen Turniers.

S

Schreiber: Die Person, welche die Punkte aufschreibt.
Score: Erziehlte Punkte.
Score-Board: Hier werden die Punkte aufgeschrieben.
Set / Satz: Ein Spiel kann über eine beliebige Anzhal von Sätzen gehen.
Short-Game: Ein Leg, welches mit 18 oder weniger Darts beendet wird.
Schottische Tonne: T1 und zwei weitere Einser.
Short Ton: gleich Mülltonne
Single: Die Felder mit normaler Wertung.
Single-Out: Spielvariante, bei der das Spiel mit einem normalen Feld beendet werden kann.

T

T.C. / Teamcaptain: Der Captain einer Mannschaft.
Tops: Bezeichnung für das Doppel-20 Feld.
Ton / Tonne: 100-Punkte.
Ton-Machine: Ein Spieler, der in einem Spiel (fast) immer 100 Punkte pro Wurf wirft.
Treble: Der innere Ring des Dartboards, die Punkte zählen dreifach.
Tripple: gleich Treble

U

überwerfen: Wenn ein Spieler beim checken mehr Punkte als erforderlich geworfen hat.
Upstairs: Gegenteil von Downstairs.


Victory: Sieg


Wurf: Die 3 hintereinander geworfenen Pfeile.